Manifest für die Commons

Die Organisation Seedfreedom, die von Vandana Shiva mitgegründet wurde, hat ein Manifest veröffentlicht:

Terra Viva. Our Soil, our Commons, our Future. A New Vision for Planetary Citizenship.

Auf knapp 100 Seiten enthält das Buch einen Aufriss der aktuellen sozialen und ökologischen Probleme, vor allem aber Lösungsansätze, die ökologische Nachhaltigkeit mit sozialer Sicherheit und demokratischen Gestaltungsmöglichkeiten verbinden.

Das Manifest wurde gestern auf der Expo in Mailand von Vandana Shiva präsentiert und ist auf der Webseite auf Englisch und Italienisch zum runterladen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.