Der 48er-Tandler

Die Wiener Magistratsabteilung MA48, zuständig für die Abfallentsorgung und Recycling, betreibt auch einen Trödelladen, den 48er-Tandler.

Das bunte Sortiment stammt aus Abgaben auf den Wiener Mistplätzen, wo intakte Gegenstände in der „Tandler-Box“ gesondert gesammelt werden. Jährlich werden rund 130.000 noch gebrauchsfähige Gegenstände auf den Mistplätzen abgegeben. Dazu kommen nicht abgeholte Stücke aus dem Fundservice und nicht mehr benötigte Gegenstände von diversen Magistratsabteilungen der Stadt Wien.

… so kann man es auf der Webseite lesen. Großartige Idee, zur Nachahmung empfohlen!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.