Commons

Commons sind ein Bereich jenseits von Markt und Staat, in dem Menschen ihre Lebenswelt gestalten und was sie zum Leben brauchen herstellen. Die kollektive Nutzung von commons zur Sicherung der Existenz garantiert die individuellen Freiheitsrechte der Menschen und den Erhalt der lebensnotwendigen Ressourcen.

Hier gibt es Informationen über commons und über Wirtschafts- und Gesellschaftsformen, die auf commons basieren:

  1. Was sind commons?
  2. Wie funktionieren commons?
  3. Warum brauchen wir commons?
  4. Was ist commoning?
  5. Gemeingüter-basierte Gesellschaft
  6. Commons-based Peer-production

Eine Bewegung, die viele Elemente von commons und Solidarischer Ökonomie aufweist ist das Transition Town Movement, Teil des Transition Network. Es geht dabei darum auf lokaler Ebene den Ausstieg aus der fossilen Energie voranzutreiben.