Downloads

Commonsfolder (pdf)

Gemeingütermanifest (pdf)
Das Thesenpapier entstand in kollektiver Autorenschaft im Rahmen des Interdisziplinären Politischen Salons der Heinrich-Böll-Stiftung „Zeit für Allmende“ 2008/2009.

Nachhaltig wirtschaften? – Nachhaltigkeit produzieren! (pdf)
Das Thema Nachhaltigkeit aus der commons-Perspektive, ein Beitrag in: Der Apfel. Rundbrief des Österreichischen Frauenforums Feministische Theologie Nr. 89 (1/2009)

Commons – die große Erzählung des 21. Jahrhunderts? (pdf)
Artikel in den Nachrichten der katholischen Sozialakademie Österreichs 3/2010

Gemeingüter: Bedroht und doch im Aufwind (pdf)
Einführungsartikel für das Inkota-Dossier zu Gemeingütern im Inkotabrief 153, September 2010 (gemeinsam mit Silke Helfrich)

Commons – das Leben selbst in die Hand nehmen (pdf)
Vortrag in Marburg an der Lahn am 10. Nov. 2010, hier die dazugehörige Präsentation (pdf)

„… und in der Stadt“ Warum Ernährungssourveränität und Recht auf Stadt zusammengehören“(pdf)
Beitrag für die Broschüre „Die Zeit ist reif für Ernährungssouveränität“ herausgegeben von der Grünen Bildungswerkstatt Wien. Danke an die RedakteurInnen Franziskus Forster und Magdalena Heuwieser für die qualitätssteigernde Überarbeitung!

Commons und das Öffentliche (pdf)
Erschienen in: Silke Helfrich, Heinrich-Böll-Stiftung (Hg.) (2012): Commons. Für eine neue Politik jenseits von Markt und Staat. transcript, Bielefeld

Wie Commons Machtverhältnisse verändern (pdf)
Erschienen in: Sepp Wall-Strasser / Gerhard Gstöttner-Hofer / Gerlinde Breiner / Manuela Hotz (Hg) (2012): „Europa am Scheideweg“, ÖGB Verlag, Wien

Postneoliberalismus, Neo-Feudalisierung und die Wiederaneignung der Commons (pdf)
Erschienen in: Kurswechsel 2/2012, Postneoliberalismus – Endgame oder nächste Etappe? Eigentümer und Herausgeber: Beirat für gesellschafts-, wirtschafts- und umweltpolitische Alternativen (BEIGEWUM)

Commons – zwischen Emanzipation und Ko-optierung (pdf)
Erschienen in der Volksstimme vom Dezember 2012/Jänner 2013

Supermarkt war gestern – gutes Essen für alle! (pdf)
Erschienen in der Volksstimme vom April 2013

Von der Knappheit zur Fülle – die Welt neu denken (pdf)
Vortrag bei der Attac Sommerakademie 2013.

Commons: zukunftsfähig wirtschaften jenseits von Markt und Staat (pdf)
Erschienen in: Was allen gehört. Commons – neue Perspektiven in der Armutsbekämpfung. Herausgeber: Österreichische Armutskonferenz 2013

Die Kunst des Commoning (pdf)
Erschienen in: Es gibt viel zu tun. Für eine Demokratisierung der Kulturpolitik im 21. Jahrhundert. Herausgeber: IG Kultur Steiermark 2014

Urbane Commons – Experimente in umkämpften Räumen (pdf)
Erschienen in: Version Nr. 2, Wien 2014

The power to refuse – Commons und Widerstand (pdf)
Erschienen in: Wespennest 166, Mai 2014

Commons – strategische Räume für soziale Transformation (pdf)
Erschienen in Prager Frühling, Juni 2014